Programm: Interreg Slowenien - Österreich

Logo
Programm
Interreg Slowenien - Österreich
Akronym SI-AT
Art des Fonds ESIF-Strukturfond
Beschreibung zu Programm
"Interreg Slowenien - Österreich"

Das allgemeine Ziel des Kooperationsprogrammes ist es, die ausgewogene Entwicklung der beteiligten Grenzregionen zu gewährleisten und allen Bürgern die bestmögliche Nutzung der gegebenen natürlichen Bedingungen und Möglichkeiten, unter Berücksichtigung der Besonderheiten des jeweiligen Teils des Programmgebiets, zu ermöglichen. Um dieses Ziel zu erfüllen, fokussiert sich das Programm auf folgende Prioritätsachsen (PA):

  • PA1 - Stärkung der grenzüberschreitenden Forschung, Innovation und Wettbewerbsfähigkeit
  • PA2 - Umweltschutz und Förderung einer effizienten Nutzung von Ressourcen
  • PA3 - Verbesserung der institutionellen Kapazitäten und eine effiziente öffentliche Verwaltung
Themen Forschung, Geschichte, Handel, Infrastruktur, Innovation, Kapazitätenaufbau, Katastrophenschutz, KMU, Kunst und Kultur, Nachhaltigkeit, Technologien, Telekommunikation, Tourismus, Umwelt und Biodiversität, Verwaltung, Natürliche Ressourcen, Wettbewerbsfähigkeit, Regionalentwicklung
Fördergebiet Österreich Südösterreich Steiermark
Österreich Südösterreich Kärnten
Österreich Ostösterreich Burgenland
Slowenien Slovenija Zahodna Slovenija Gorenjska
Slowenien Slovenija Vzhodna Slovenija Koroška
Slowenien Slovenija Vzhodna Slovenija Savinjska
Slowenien Slovenija Vzhodna Slovenija Podravska
Slowenien Slovenija Vzhodna Slovenija Pomurska
Slowenien Slovenija Zahodna Slovenija Osrednjeslovenska
Slowenien Slovenija Zahodna Slovenija Goriška
Slowenien Slovenija Vzhodna Slovenija Zasavska
Herkunftsgebiet Antragsteller Österreich Südösterreich Steiermark
Österreich Südösterreich Kärnten
Österreich Ostösterreich Burgenland
Slowenien Slovenija Zahodna Slovenija Gorenjska
Slowenien Slovenija Vzhodna Slovenija Koroška
Slowenien Slovenija Vzhodna Slovenija Savinjska
Slowenien Slovenija Vzhodna Slovenija Podravska
Slowenien Slovenija Vzhodna Slovenija Pomurska
Slowenien Slovenija Zahodna Slovenija Osrednjeslovenska
Slowenien Slovenija Zahodna Slovenija Goriška
Slowenien Slovenija Vzhodna Slovenija Zasavska
Förderfähige Antragsteller Aus- und Weiterbildungseinrichtung, Bundesland / Region / Stadt / Gemeinde / Gebietskörperschaft, Forschungseinrichtung, Interessensvertretung / Berufsverband / Gewerkschaft, Internationale Organisation, Kleine und mittlere Unternehmen, KMU (10 bis 249 Beschäftigte), Kleinstunternehmen (unter 10 Beschäftigte), NGO / NPO, Start-Up Unternehmen, Universität/(Fach)Hochschule, Unternehmen (mehr als 250 Beschäftigte bzw. undefiniert), Verein, Öffentliche Einrichtung
Art der Finanzierung Zuschuss

Offene Calls

Loading Animation