Programm: Interreg Österreich – Ungarn

Logo
Programm
Interreg Österreich – Ungarn
Akronym AT-HU
Art des Fonds ESIF-Strukturfond
Beschreibung zu Programm
"Interreg Österreich – Ungarn"

Das Kooperationsprogramm AT-HU 2014-2020 investiert in die folgenden thematischen Ziele:

  • Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit von KMU
  • Schutz der Umwelt und Förderung der nachhaltigen Nutzung der Ressourcen
  • Förderung von Nachhaltigkeit im Verkehr und Beseitigung von Engpässen in wichtigen Netzinfrastrukturen
  • Verbesserung der institutionellen Kapazitäten und Ausbau einer effizienten öffentlichen Verwaltung
Themen Bauwirtschaft, Beschäftigung, Forschung, Handel, Infrastruktur, Innovation, Kapazitätenaufbau, KMU, Kunst und Kultur, Mobilität, Nachhaltigkeit, Stadtentwicklung, Transport, Umwelt und Biodiversität, Verkehr, Verwaltung, Natürliche Ressourcen, Wettbewerbsfähigkeit, Regionalentwicklung, Tourismus
Macro-Region
Alpine Region, Danube Region
Herkunftsgebiet Antragsteller zu Programm
Interreg Österreich – Ungarn
Österreich Ostösterreich Burgenland
Österreich Ostösterreich Niederösterreich
Österreich Ostösterreich Wien
Ungarn Dunántúl Nyugat-Dunántúl
Österreich Südösterreich Steiermark
Antragsteller Details

Als Lead Partner oder Partner können folgende Rechtspersönlichkeiten fungieren:

  • öffentliche und öffentlichkeitsnahe Institutionen
  • Non-Profit Organisationen
  • andere Institutionen, die auf Projektebene im öffentlichen Interesse handeln. Solche wären beispielsweise: Bundes- und Landesstellen, Gemeinden, Universitäten, mehrheitlich von öffentlichen Institutionen finanzierte und kontrollierte Einrichtungen, gemeinnützige Non-Profit Organisationen und Vereine. 

Open Calls

Loading Animation