Programm: Interreg Donauraum

Logo
Programm
Interreg Donauraum
Akronym DTP
Art des Fonds ESIF-Strukturfond
Beschreibung zu Programm
"Interreg Donauraum"

Das Donauraumprogramm fördert Projekte zu den folgenden vier Themen:

  • Innovativer und sozial verantwortlicher Donauraum
  • Umwelt- und kulturbewusster Donauraum
  • Vernetzter und energieeffizienter Donauraum
  • Gut verwalteter Donauraum
Themen Bauwirtschaft, Dienstleistung, Energie, EU Erweiterung, Forschung, Innovation, Kapazitätenaufbau, Katastrophenschutz, Klima, KMU, Kunst und Kultur, Mobilität, Nachhaltigkeit, Technologien, Telekommunikation, Tourismus, Umwelt und Biodiversität, Verkehr, Verwaltung, Regionalentwicklung, Wettbewerbsfähigkeit
Macro-Region
Alpine Region, Danube Region
Herkunftsgebiet Antragsteller zu Programm
Interreg Donauraum
Österreich
Bulgarien
Kroatien
Tschechische Republik
Ungarn
Deutschland Baden-Württemberg
Deutschland Bayern
Rumänien
Slowakei
Slowenien
Bosnien und Herzegowina
Moldau
Montenegro
Serbien
Ukraine
Antragsteller Details

Private Einrichtungen, deren Haupttätigkeiten laut Geschäftsprofil sowie deren Projektrolle aus Projektmanagement, Kommunikation, finanzieller Überwachung oder anderen Tätigkeiten mit unterstützendem Charakter bestehen, können nicht als Projektpartner beteiligt sein, sondern müssen gemäß den Vergabebestimmungen unterbeauftragt werden.

Loading Animation