Call: Zielgruppenorientierte Weiterentwicklung der anbieterneutralen Bildungsberatungsangebote

Logo
Programm
Akronym ESF
Art des Fonds ESIF-Strukturfond
Beschreibung zu Programm
"Beschäftigung Österreich"

Das Operationelle Programm Beschäftigung Österreich 2014-2020 (ESF OP) richtet sich an der Europa 2020-Strategie und dem Nationalen Reformprogramm aus. Die für den ESF wesentlichen EU-2020 Ziele sind die Steigerung der Erwerbsbeteiligung, die Verringerung der Schulabbrüche und die Bekämpfung der Armut. 

Call
Zielgruppenorientierte Weiterentwicklung der anbieterneutralen Bildungsberatungsangebote
Beschreibung zu Call
"Zielgruppenorientierte Weiterentwicklung der anbieterneutralen Bildungsberatungsangebote"
Anträge unter diesem Call sollen dem Erreichen folgender Ziele gewidmet sein:
  •  Die Umsetzung eines bundesweiten professionellen, anbieterneutralen und gebührenfreien Beratungsangebots inkl. Beratungstelefon zu Bildung und Beruf für Erwachsene
  • Die prioritäre Ansprache und Erreichung von bildungsbenachteiligten Erwachsenen,  mit dem Ziel, diese für die Bedeutung von Aus- und Weiterbildungen zu sensibilisieren, sie zu motivieren und ihnen den Zugang zu unterschiedlichen Angeboten bzw. Bildungsmaßnahmen zu erleichtern
  • Die Unterstützung der weiteren Professionalisierung der Leistungserbringung
Themen Bildung, Beschäftigung, Menschen mit besonderen Bedürfnissen, Soziale Angelegenheiten, Regionalentwicklung, Gleichberechtigung
Fördergebiet Österreich
Herkunftsgebiet Antragsteller Österreich
Förderfähige Antragsteller Aus- und Weiterbildungseinrichtung, Bundesland / Region / Stadt / Gemeinde / Gebietskörperschaft, NGO / NPO, Verein
Art der Finanzierung Zuschuss

Um mehr Informationen zu diesem Call zu sehen, können Sie sich hier kostenlos registrieren:

Loading Animation