ABGELAUFEN

Call: Startkapital zur Projektentwicklung

Logo
Programm
Akronym DTP
Art des Fonds ESIF-Strukturfond
Beschreibung zu Programm
"Interreg Donauraum"

Das Donauraumprogramm fördert Projekte zu den folgenden vier Themen:

  • Innovativer und sozial verantwortlicher Donauraum
  • Umwelt- und kulturbewusster Donauraum
  • Vernetzter und energieeffizienter Donauraum
  • Gut verwalteter Donauraum
Call
Startkapital zur Projektentwicklung
Beschreibung zu Call
"Startkapital zur Projektentwicklung"
Eine der direkten Fördermaßnahmen, die das Danube Transnational Programme (DTP) zur Unterstützung der Strategie der Europäischen Union für den Donauraum bietet, ist die Einrichtung einer „Seed Money Facility“ (Startkapital zur Projektentwicklung), deren Ziel es ist, Unterstützung bei umfassenden, strategischen und transnationalen Projekten zu einem der Schwerpunktbereiche der Donauraumstrategie zu liefern.
Die Entwicklungsphase eines von der Seed Money Facility unterstützten Projektes deckt die Analyse der Anforderungen und Herausforderungen, derer das Hauptprojekt sich annimmt, die Erarbeitung des Arbeitsplans für das Hauptprojekt, die Einrichtung der Partnerschaft sowie die Analyse der möglichen Finanzierungsinstrumente (EU-Gelder aus anderen Quellen, nationale oder andere Fördermittel) für das Hauptprojekt ab.
Themen Bauwirtschaft, Beschäftigung, Bildung, Biotechnologie, Dienstleistung, Energie, Entwicklungszusammenarbeit, EU Erweiterung, Ernährung, Europäische Bürgerschaft, Finanzen, Fischerei, Geschichte, Forschung, Gesundheit, Handel, Gleichberechtigung, Industrie, Infrastruktur, Innovation, Justiz, Kapazitätenaufbau, Klima, Katastrophenschutz, Kinder und Jugend, KMU, Kunst und Kultur, Land- und Forstwirtschaft, Ländliche Entwicklung, Menschen mit besonderen Bedürfnissen, Medien, Menschenrechte, Mobilität, Migration, Nachhaltigkeit, Regionalentwicklung, Natürliche Ressourcen, Sicherheit, Sozial- und Geisteswissenschaft, Soziale Angelegenheiten, Sport, Stadtentwicklung, Technologien, Telekommunikation, Tourismus, Transport, Umwelt und Biodiversität, Verbraucherschutz, Verkehr, Verwaltung, Wettbewerbsfähigkeit
Fördergebiet Bosnien und Herzegowina
Bulgarien
Deutschland Baden-Württemberg
Deutschland Bayern
Kroatien
Moldau
Montenegro
Österreich
Rumänien
Serbien
Slowakei
Slowenien
Tschechische Republik
Ukraine
Ungarn
Herkunftsgebiet Antragsteller Bosnien und Herzegowina
Bulgarien
Deutschland Baden-Württemberg
Deutschland Bayern
Kroatien
Moldau
Montenegro
Österreich
Rumänien
Serbien
Slowakei
Slowenien
Tschechische Republik
Ukraine
Ungarn
Förderfähige Antragsteller NGO / NPO, Internationale Organisation, Bundesland / Region / Stadt / Gemeinde / Gebietskörperschaft, Öffentliche Einrichtung, Verein
Antragsteller Details Der Lead Partner, der für die Einreichung verantwortlich ist, muss aus einem EU Mitgliedstaat des Programmbereichs kommen.
Projektpartner Details Eine Projektpartnerschaft muss aus mindestens zwei bis maximal fünf finanzierenden Projektpartnern bestehen.
Art der Finanzierung Zuschuss

Um mehr Informationen zu diesem Call zu sehen, können Sie sich hier kostenlos registrieren:

Loading Animation