ABGELAUFEN

Call: Grenzübergreifende Partnerschaften und Unterstützung für Mobilitätskooperation innerhalb der EU für EWR-Länder

Logo
Programm
EaSI- Programm für Beschäftigung und Soziale Innovation
Akronym EaSI
Art des Fonds Aktionsprogramm
Beschreibung zu Programm
"EaSI- Programm für Beschäftigung und Soziale Innovation"

Mit dem Finanzierungsinstrument zur Förderung der Mobilität von Arbeitskräften, sozialer Innovation und Beschäftigung sollen Maßnahmen unterstützt werden, die soziale Innovation stärken und gezielt auf soziale Bedürfnisse eingehen, die bisher nicht oder nur unzureichend erfüllt wurden. 

Beschreibung zu Programm
"EURES"

Ziel dieses Unterprogramms ist die Förderung von EURES, dem europäischen Netzwerk für berufliche Mobilität. Das Portal bietet Arbeitgebern, Arbeitssuchenden und Bürgerinnen und Bürgern, die von ihrem Recht auf berufliche Freizügigkeit Gebrauch machen möchten, Informationen, Beratung und Hilfe bei der Vermittlung und Einstellung.

 

Call
Grenzübergreifende Partnerschaften und Unterstützung für Mobilitätskooperation innerhalb der EU für EWR-Länder
Beschreibung zu Call
"Grenzübergreifende Partnerschaften und Unterstützung für Mobilitätskooperation innerhalb der EU für EWR-Länder"
Das Ziel dieses Calls ist es, die Arbeitskräftemobilität für ArbeiternehmerInnen innerhalb der EU zu fördern, Beschäftigungsmöglichkeiten zu schaffen und die Umsetzung der EURES-Verordnung voranzutreiben. 
Der Call besteht aus vier Pfeilern:
  1. Grenzübergreifende Partnerschaften
  2. Die Entwicklung von grenzübergreifenden Partnerschaften unterstützen
  3. Mobilitätskooperation innerhalb der EU in den EWR-Ländern fördern
  4. Mobilitätskooperation innerhalb der EU für Sozialpartner fördern
Unter diesem Call geförderte Maßnahmen sollten konkret und handlungsorientiert sein und einen deutlichen Mehrwert hinsichtlich erwirkter Veränderungen mit sich bringen.
Themen Beschäftigung, Mobilität
Fördergebiet EU Mitgliedstaaten
Island
Norwegen
Herkunftsgebiet Antragsteller EU Mitgliedstaaten
Island
Norwegen
Förderfähige Antragsteller Öffentliche Einrichtung, NGO / NPO, Interessensvertretung / Berufsverband / Gewerkschaft
Antragsteller Details Es gibt verschiedene Förderfähigkeitskriterien sowohl für die Lead-PartnerInnen als auch die Co-AntragstellerInnen, die von Pfeiler zu Pfeiler variieren. Diese können in dem Dokument zu diesem Call eingesehen werden.
Art der Finanzierung Zuschuss

Um mehr Informationen zu diesem Call zu sehen, können Sie sich hier kostenlos registrieren:

Loading Animation