ABGELAUFEN

Call: Country-Based Support Schemes (CBSS) - Ecuador

Logo
Programm
Europäisches Instrument für Demokratie und Menschenrechte
Akronym EIDMR
Art des Fonds Aktionsprogramm
Beschreibung zu Programm
"Europäisches Instrument für Demokratie und Menschenrechte"

Das Ziel des Instruments für Demokratie und Menschenrechte ist in Nicht-EU-Staaten Unterstützung für die Verbreitung von Demokratie und Menschenrechten zu bieten.

Folgende Themen werden u. a. behandelt:

  • Achtung der Menschenrechte und Grundfreiheiten
  • Stärkung der Rolle der Zivilgesellschaft
  • Förderung des Dialogs über MenschenrechtsverteidigerInnen, Todesstrafe, Folter, Kinder und bewaffnete Konflikte und Gewalt gegen Frauen
  • Gerechtigkeit, Rechtsstaatlichkeit und die Förderung der Demokratie
  • Transparenz der demokratischen Wahlprozesse, insbesondere durch die Überwachung von Wahlprozessen
Call
Country-Based Support Schemes (CBSS) - Ecuador
Beschreibung zu Call
"Country-Based Support Schemes (CBSS) - Ecuador"

Das übergeordnete Ziel des vorliegenden Calls besteht im Schutz der Zivilbevölkerung und der Verteidiger politischer, bürgerlicher, wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Menschenrechte. Zu diesem Zweck werden Projekte mit folgenden, spezifischeren Zielsetzungen unterstützt:

  • Schaffung gemeinschaftlicher Agenden zum Schutz der Menschenrechte und für demokratische Reformen
  • Förderung eines politischen Konsens in Konfliktregionen
  • Förderung der Inklusion und des Pluralismus der Zivilgesellschaft
  • Stärkung der Schutzeinrichtungen und Sicherheitsstrukturen für Verteidiger der Menschenrechte
  • Umsetzung der EU-Richtlinie für Menschenrechte, des europäischen Strategierahmens und des jährlichen Aktionsplans für Menschenrechte und Demokratisierung auf lokalem Niveau
  • Stärkung des Rechtsstaates und der guten Regierungsführung
Themen Gleichberechtigung, Justiz, Menschenrechte, Sicherheit
Fördergebiet Sonstiges
Herkunftsgebiet Antragsteller EU Mitgliedstaaten
Potenzielle Kandidatenländer
EU-Anrainerstaaten
EFTA Staaten
Östliche Partnerschaft
Donauraum
Sonstiges
Förderfähige Antragsteller NGO / NPO

Um mehr Informationen zu diesem Call zu sehen, können Sie sich hier kostenlos registrieren:

Loading Animation