ABGELAUFEN

Call: Cluster Go international in the defence and security sector

Logo
Programm
COSME
Akronym COSME
Art des Fonds Aktionsprogramm
Beschreibung zu Programm
"COSME"

COSME ist das EU-Programm zur Förderung der Wettbewerbsfähigkeit von Groß- sowie Klein- und Mittelständischen Unternehmen.
Mit COSME werden KMU in folgenden Bereichen unterstützt:
• Erleichterung des Zugangs zu Finanzmitteln;
• Unterstützung der Internationalisierung und des Zugangs zu Märkten;
• Schaffung eines günstigen Umfelds für die Wettbewerbsfähigkeit;
• Förderung einer unternehmerischen Kultur.

Call
Cluster Go international in the defence and security sector
Beschreibung zu Call
"Cluster Go international in the defence and security sector"
Europa hat eine breites Fundament innovativer KMUs, die hochspezialisierte Arbeit in den Basis- und aufkommenden Technologien verrichten. Der Transfer dieses Wissens auf den Verteidigungsmarkt käme sowohl den zivilen als auch den Verteidigungsgesellschaften durch schnellere Innovationszyklen, geringere Entwicklungskosten und erweiterte Märkte zugute.
AnragstellerInnen sind angehalten, Maßnahmen vorzuschlagen, die dabei helfen, eine „European Strategic Cluster Partnership - Going International“ (Europäische Strategische Partnerschaft - International tätig werden“) einzurichten. Diese Maßnahmen sollen auch die Entwicklung einer gemeinsamen Internationalisierungsstrategie für die Partnerschaft mit gemeinsamen Zielen in Richtung spezifischer Drittmärkte ebenso wie einen Plan für die Umsetzung, der KMUs die Internationalisierung erleichtert, umfassen.
Themen Wettbewerbsfähigkeit, KMU, Industrie
Fördergebiet EU Mitgliedstaaten
Herkunftsgebiet Antragsteller EU Mitgliedstaaten
Albanien
Bosnien und Herzegowina
Ehemalige Jugoslawische Republik Mazedonien
Island
Moldau
Montenegro
Serbien
Türkei
Ukraine
Sonstiges
Förderfähige Antragsteller Sonstiges, , Kleine und mittlere Unternehmen, KMU (10 bis 249 Beschäftigte), Kleinstunternehmen (unter 10 Beschäftigte), Unternehmen (mehr als 250 Beschäftigte bzw. undefiniert)
Antragsteller Details Antragsteller sind Cluster- oder Business-Netzwerk-Organisationen, die in der Europäischen Cluster-Plattform registriert sind oder registriert werden wollen
Projektpartner Details Antragstellende Organisationen bilden ein Konsortium bestehend aus mindestens drei verschiedene Cluster und/oder Netzwerkorganisationen aus mindestens drei verschiedenen EU- Mitgliedstaaten.
Zumindest eine der antragstellenden Organisation muss einen Bezug zu Verteidigungsthemen haben. 
Art der Finanzierung Zuschuss

Um mehr Informationen zu diesem Call zu sehen, können Sie sich hier kostenlos registrieren:

Loading Animation