Call: Call for Proposals on EURES Cross-border partnerships

Logo
Programm
Akronym EaSI
Art des Fonds Aktionsprogramm
Beschreibung zu Programm
"EaSI- Programm für Beschäftigung und Soziale Innovation"

Mit dem Finanzierungsinstrument zur Förderung der Mobilität von Arbeitskräften, sozialer Innovation und Beschäftigung sollen Maßnahmen unterstützt werden, die soziale Innovation stärken und gezielt auf soziale Bedürfnisse eingehen, die bisher nicht oder nur unzureichend erfüllt wurden. 

Beschreibung zu Programm
"EURES"

Ziel dieses Unterprogramms ist die Förderung von EURES, dem europäischen Netzwerk für berufliche Mobilität. Das Portal bietet Arbeitgebern, Arbeitssuchenden und Bürgerinnen und Bürgern, die von ihrem Recht auf berufliche Freizügigkeit Gebrauch machen möchten, Informationen, Beratung und Hilfe bei der Vermittlung und Einstellung.

 

Call
Call for Proposals on EURES Cross-border partnerships
Beschreibung zu Call
"Call for Proposals on EURES Cross-border partnerships"
Support fair mobility for frontier workers in the cross-border regions. The activities will provide concrete data on obstacles to mobility in the cross-border region as well as improve the cross-border labour market. The activities will contribute to the national work plan of the NCOs of the countries involved and their result will be part of the annual activity report of the NCOs involved
Themen Beschäftigung, Bildung, Soziale Angelegenheiten, Mobilität
Fördergebiet EU Mitgliedstaaten
EWR Staaten
Kandidatenländer
Potenzielle Kandidatenländer
Albanien
Belgien
Bosnien und Herzegowina
Bulgarien
Dänemark
Deutschland
Ehemalige Jugoslawische Republik Mazedonien
Estland
Finnland
Frankreich
Griechenland
Irland
Island
Italien
Kosovo
Kroatien
Lettland
Liechtenstein
Litauen
Luxemburg
Malta
Montenegro
Niederlande
Norwegen
Österreich
Polen
Portugal
Rumänien
Schweden
Serbien
Slowakei
Slowenien
Spanien
Tschechische Republik
Türkei
Ungarn
Vereinigtes Königreich
Zypern
Herkunftsgebiet Antragsteller EU Mitgliedstaaten
Albanien
Ehemalige Jugoslawische Republik Mazedonien
Island
Montenegro
Norwegen
Serbien
Türkei
Förderfähige Antragsteller Interessensvertretung / Berufsverband / Gewerkschaft, Öffentliche Einrichtung, Sonstiges
Antragsteller Details Eligibility of applicants - Strand 1: Lead applicants must be the relevant National EURES Coordination Office(s) as designated in accordance with Regulation (EU) 2016/589 (EURES Regulation) and/or the EURES partner(s) of the regions involved with the endorsement of the National Coordination Office. Co-applicants must be EURES members and/or partners. In addition, eligible proposals shall include social partners; public or private employment services, third sector organisations or other relevant actors active on the EU/EEA labour market can be involved as well as co-applicants, affiliated entities or associated partners.

Eligibility of applicants - strand 2 Applicants (lead and co-applicants) must fall in one of the categories listed below:
• the relevant National EURES Coordination Office(s) as designated in accordance with Regulation (EU) 2016/589 (EURES Regulation)
• the EURES partner(s)/member(s) of the regions involved with the endorsement of the National Coordination Office
• social partners
• public or private employment services
• third sector organisations
• other relevant actors active on the EU/EEA labour market

Eligibility of applications – Strands 1 and 2 Eligible applications must represent entities established in at least two neighbouring Member States.
Art der Finanzierung Zuschuss

Um mehr Informationen zu diesem Call zu sehen, können Sie sich hier kostenlos registrieren:

Loading Animation