ABGELAUFEN

Call: Bildungsprojekte im Burgenland

Logo
Programm
Beschäftigung Österreich
Akronym ESF
Art des Fonds ESIF-Strukturfonds
Beschreibung zu Programm
"Beschäftigung Österreich"

Das Operationelle Programm Beschäftigung Österreich 2014-2020 (ESF OP) richtet sich an der Europa 2020-Strategie und dem Nationalen Reformprogramm aus. Die für den ESF wesentlichen EU-2020 Ziele sind die Steigerung der Erwerbsbeteiligung, die Verringerung der Schulabbrüche und die Bekämpfung der Armut. 

Call
Bildungsprojekte im Burgenland
Beschreibung zu Call
"Bildungsprojekte im Burgenland"

Förderung des gleichen Zugangs zum lebenslangen Lernen für alle Altersgruppen im formalen, nicht formalen und informellen Rahmen, Steigerung des Wissens sowie der Fähigkeiten und Kompetenzen der Arbeitskräfte,Förderung flexibler Bildungswege unter anderem durch Berufsberatung und die Bestätigung erworbener Kompetenzen.

Themen Beschäftigung, Bildung, Gleichberechtigung, Soziale Angelegenheiten
Fördergebiet Österreich
Herkunftsgebiet Antragsteller Österreich
Förderfähige Antragsteller Aus- und Weiterbildungseinrichtung, , Forschungseinrichtung, Interessensvertretung / Berufsverband / Gewerkschaft, Kleine und mittlere Unternehmen, KMU (10 bis 249 Beschäftigte), Kleinstunternehmen (unter 10 Beschäftigte), NGO / NPO, Unternehmen (mehr als 250 Beschäftigte bzw. undefiniert), Öffentliche Einrichtung
Antragsteller Details

Abt. 7 – Kultur, Wissenschaft und Archiv

Europaplatz 1

7000 Eisenstadt

 

Kontakt für Rückfragen:

Mag. Dieter Szorger

Tel. 026 82 / 600 – 2452

Post.kultur@bgld.gv.at


Um mehr Informationen zu diesem Call zu sehen, können Sie sich hier kostenlos registrieren:

Loading Animation