ABGELAUFEN

Call: CEF Verkehr - Der Einheitliche Europäische Luftraum - SESAR

Logo
Programm
Akronym CEF
Art des Fonds Aktionsprogramm
Beschreibung zu Programm
"Connecting Europe Facility"
Die CEF ermöglicht es, Vorhaben von gemeinsamem Interesse im Rahmen der Politik für die transeuropäischen Netze in den Bereichen Verkehr, Telekommunikation und Energie vorzubereiten und durchzuführen, insbesondere die Entwicklung und die Errichtung neuer Infrastrukturen und Dienste oder den Ausbau vorhandener Infrastrukturen und Dienste.
Beschreibung zu Programm
"CEF - Transport"

Im Transportsektor unterstützt die CEF Vorhaben von gemeinsamem Interesse, im Bereich des Eisenbahnverkehrs, nachhaltiger und effizienter Verkehrssysteme, sowie der Optimierung der Integration und Interkonnektivität der Verkehrsträger und Steigerung der Interoperabilität von Verkehrsdiensten bei gleichzeitiger Gewährleistung der Zugänglichkeit der Verkehrsinfrastrukturen.

Call
CEF Verkehr - Der Einheitliche Europäische Luftraum - SESAR
Beschreibung zu Call
" CEF Verkehr - Der Einheitliche Europäische Luftraum - SESAR"
Das Hauptziel dieses Calls ist es, Maßnahmen zu fördern - insbesondere Pionierinitiativen - die den Einsatz neuer und ausgereifter Technologien und Praktiken anstreben, die harmonisierte Systeme und Standards im Bereich Luftverkehrsmanagement (engl. „air traffic management“; ATM) unterstützen. Priorität wird dabei Maßnahmen (oder Teilen von Maßnahmen) eingeräumt, die am meisten zur ATM-Leistung beitragen; die auf dem Niveau einzelner funktionaler Luftraumblöcke („FAB“) organisiert sind; die EU-weite, FAB-übergreifende oder zivile und militärische Koordination anregen; die sich der wirkungsvollen Änderungsverwaltung annehmen; die neue Beschäftigungsmöglichkeiten schaffen oder die Verwendung von EGNOS und Galileo in Einklang mit der Raumfahrtstrategie der EU-Kommission stärken; oder die die Rationalisierung oder gemeinsame Nutzung von Infrastruktur vorantreiben. Projektanträge können in den Kategorien „Gemeinsame Projekte“ oder „Andere Projekte“ (definiert im mehrjährigen Arbeitsprogramm) eingereicht werden.
Themen Verkehr, Technologien, Transport
Fördergebiet EU Mitgliedstaaten
Herkunftsgebiet Antragsteller EU Mitgliedstaaten
Förderfähige Antragsteller Internationale Organisation, Forschungseinrichtung, Kleine und mittlere Unternehmen, KMU (10 bis 249 Beschäftigte), Kleinstunternehmen (unter 10 Beschäftigte), Öffentliche Einrichtung, Staatsregierung, Unternehmen (mehr als 250 Beschäftigte bzw. undefiniert), Universität/(Fach)Hochschule, Start-Up Unternehmen
Antragsteller Details Mit Zustimmung der betroffenen Mitgliedstaaten können auch internationale Organisationen, öffentliche oder private Unternehmen oder Einrichtungen mit Sitz in einem Mitgliedstaat Anträge einreichen.
Projektpartner Details Einer oder mehrere Mitgliedstaaten
Art der Finanzierung Zuschuss

Um mehr Informationen zu diesem Call zu sehen, können Sie sich hier kostenlos registrieren:

Loading Animation