ABGELAUFEN

Call: Aufruf zur Interessenbekundung für COVID-19-Reaktions- und Wiederaufbaupartnerschaften – Pilotaktion für interregionale Innovation (COVID)

Programm
Art des Fonds Anderes
Beschreibung zu Programm
"Generaldirektion Regionalpolitik und Stadtentwicklung - Europäische Kommission"
EU-Regionalpolitik ist Investitionspolitik, die die Schaffung von Arbeitsplätzen, die Wettbewerbsfähigkeit und das Wirtschaftswachstum fördert, die Lebensqualität verbessert und eine nachhaltige Entwicklung unterstützt. Die Regionalpolitik verfügt über drei Hauptfonds: den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE), den Kohäsionsfonds (KF) und den Europäischen Sozialfonds (ESF).

Die DG REGIO der Europäischen Kommission veröffentlicht auch direkt Ausschreibungen für Projekteinreichungen.
Call
Aufruf zur Interessenbekundung für COVID-19-Reaktions- und Wiederaufbaupartnerschaften – Pilotaktion für interregionale Innovation (COVID)
Beschreibung zu Call
"Aufruf zur Interessenbekundung für COVID-19-Reaktions- und Wiederaufbaupartnerschaften – Pilotaktion für interregionale Innovation (COVID) "
Ausgehend von den aktuellen Prioritäten der Kommission werden vier neue Bereiche für die Zusammenarbeit im Rahmen der interregionalen Innovationspartnerschaften vorgeschlagen (eine Partnerschaft pro Thema):
  • COVID-19: Mobilisierung regionaler Kapazitäten zur Beschleunigung der Innovation und raschen Einführung neuer Technologien und Lösungen zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie; Weiterentwicklung der medizinischen Wertschöpfungskette (z.B. medizinische Produkte, Geräte zur Bekämpfung von COVID-19).
  • Kreislaufwirtschaft im Gesundheitswesen: zirkuläre Geschäftsmodelle für medizinische Produkte und Dienstleistungen (z.B. Wiederaufbereitung und Sanierung medizinischer Geräte und Ausstattung, Kreislaufwirtschaft im Rahmen der Gesundheitssicherheit, Umgang mit medizinischen Abfällen).
  • Nachhaltiger und digitaler Tourismus: innovative Lösungen für die Erholung und Entwicklung des Tourismus (einschließlich klimaneutraler und kultureller Tourismus) durch neue Technologien, Dienstleistungskonzepte und Geschäftsmodelle. Partnerschaften, die sowohl den privaten Sektor (einschließlich Start-Ups) und den öffentlichen Sektor als auch öffentlich-private Partnerschaften umfassen (z.B. verantwortungsbewusster, innovativer und intelligenter Tourismus über verschiedene Wertschöpfungsketten hinweg, Anwendung zirkulärer Geschäftsmodelle und Ressourceneffizienz, Nutzung und Management natürlicher Ressourcen, Nutzung öffentlicher Räume, Dienstleistungen und Infrastrukturen, Einführung neuer Technologien, Datenerfassung, -verwaltung und -austausch).
  • Wasserstofftechnologien in kohlenstoffintensiven Regionen: innovative Lösungen auf der Grundlage der Wasserstofftechnologie, die (a) auf die spezifischen Herausforderungen kohlenstoffintensiver Regionen reagieren und/oder (b) die spezifischen Stärken kohlenstoffintensiver Regionen bei der Schaffung einer europäischen Wertschöpfungskette für FCH nutzen (z.B. durch den Umbau bestehender Kohlebergwerke, Hütten oder Produktionsanlagen, insbesondere im Hinblick auf Rohstoffe).
Themen Gesundheit, Innovation, Kapazitätenaufbau, Bildung, KMU
Fördergebiet EU Mitgliedstaaten
Herkunftsgebiet Antragsteller EU Mitgliedstaaten
Förderfähige Antragsteller Aus- und Weiterbildungseinrichtung, Bundesland / Region / Stadt / Gemeinde / Gebietskörperschaft, Forschungseinrichtung, Interessensvertretung / Berufsverband / Gewerkschaft, Internationale Organisation, Kleine und mittlere Unternehmen, KMU (10 bis 249 Beschäftigte), Kleinstunternehmen (unter 10 Beschäftigte), NGO / NPO, Öffentliche Einrichtung, Staatsregierung, Start-Up Unternehmen, Universität/(Fach)Hochschule, Unternehmen (mehr als 250 Beschäftigte bzw. undefiniert), Verein
Projektpartner Details Die Partnerschaften sollten sich aus regionalen Behörden aus mindestens vier verschiedenen EU-Ländern zusammensetzen und so weit wie möglich die gesamte Wertschöpfungskette repräsentieren, an der Vertreter der „vierfachen Helix“ beteiligt sind: Forschung, Wirtschaft, öffentliche Verwaltung und EndnutzerInnen aus verschiedenen Ländern.
Art der Finanzierung Zuschuss

Um mehr Informationen zu diesem Call zu sehen, können Sie sich hier kostenlos registrieren:

Loading Animation