ABGELAUFEN

Call: 3R-Stipendien für Studierende 2020

Programm
Art des Fonds Aktionsprogramm
Beschreibung zu Programm
"Generaldirektion Binnenmarkt, Industrie, Unternehmertum und KMU"
Die Generaldirektion Binnenmarkt, Industrie, Unternehmertum und KMU (GD GROW) ist innerhalb der Europäischen Kommission zuständig für:
  • die Vollendung des Binnenmarktes für Güter und Dienstleistungen
  • die Verwandlung der EU in eine intelligente, nachhaltige und integrative Wirtschaft durch Umsetzung der Industrie- und Sektorpolitiken der Flaggschiff-Initiative Europa 2020
  • mehr Unternehmertum und Wachstum durch die Senkung der administrativen Last für kleine Unternehmen; die Erleichterung des Zugangs für kleine und mittlere Unternehmen (KMU); und vermehrten Zugang zu globalen Märkten für EU-Firmen. All diese Maßnahmen sind Teil des Small Business Act.
  • die Schaffung von Politiken zum Schutz und der Durchsetzung von gewerblichen Schutzrechten, die Koordination der Position der EU und der Verhandlungen im internationalen System zum Schutz geistigen Eigentums und die Unterstützung von InnovatorInnen bei der wirksamen Nutzung der Rechte ihres geistigen Eigentums
  • die Umsetzung der Raumfahrtpolitik der EU im Zuge der beiden groß angelegten Programme Copernicus (das Europäische Erdbeobachtungssatellitensystem) und Galileo (das Europäische Globale Satellitennavigationssystem), sowie von Forschungsmaßnahmen, um technologische Innovation und wirtschaftliches Wachstum anzuregen
Call
3R-Stipendien für Studierende 2020
Beschreibung zu Call
"3R-Stipendien für Studierende 2020"
Mit diesem Call möchte die Europäische Partnerschaft für die Förderung von Alternativkonzepten zu Tierversuchen (EPAA) Studierende und junge Forschende, die herausragende Arbeit im Bereich der Alternativkonzepte zu Tierversuchen leisten, unterstützen. Damit soll es ihnen ermöglicht werden, an renommierten wissenschaftlichen Veranstaltungen teilzunehmen. 2020 kann man sich um die folgenden Veranstaltungen bewerben: 11. World Congress on Alternatives and Animal Use in Life Sciences (23.-27. August); und der jährliche Kongress EUROTOX – Federation of European Toxicologists (06.-09. September). 
Themen Kinder und Jugend, Forschung, Bildung, Kapazitätenaufbau, Innovation
Fördergebiet EU Mitgliedstaaten
Herkunftsgebiet Antragsteller EU Mitgliedstaaten
EWR Staaten
EFTA Staaten
EU-Anrainerstaaten
Potenzielle Kandidatenländer
Förderfähige Antragsteller Sonstiges
Antragsteller Details
Dieser Call richtet sich an Studierende:
1) Die Antragsteller müssen in einem der 27 EU-Länder oder dem VK ihren Wohnsitz haben. Alle Nationalitäten sind zugelassen.
2) Die Antragsteller müssen einen B.Sc. im Umfang von 180-ECTS vorweisen können, sollten aber noch kein PhD haben.
3) Die Antragsteller müssen zum Zeitpunkt des Antrags Vollzeitstudierende oder junge Forschende (≤ 35 Jahre) sein.
Art der Finanzierung Zuschuss

Um mehr Informationen zu diesem Call zu sehen, können Sie sich hier kostenlos registrieren:

Loading Animation