AKTIV

Call: Clusters Go International – Unterstützung für vorbereitende Maßnahmen für die Einrichtung und Gestaltung neuer europäischer, strategischer Cluster-Partnerschaften, um internationale Kooperation anzuregen

Logo
Programm
Akronym COSME
Art des Fonds Aktionsprogramm
Beschreibung zu Programm
"COSME"

COSME ist das EU-Programm zur Förderung der Wettbewerbsfähigkeit von Klein- und Mittelständischen Unternehmen.
Mit COSME werden KMU in folgenden Bereichen unterstützt:

  • Erleichterung des Zugangs zu Finanzmitteln;
  • Unterstützung der Internationalisierung und des Zugangs zu Märkten;
  • Schaffung eines günstigen Umfelds für die Wettbewerbsfähigkeit;
  • Förderung einer unternehmerischen Kultur.
Call
Clusters Go International – Unterstützung für vorbereitende Maßnahmen für die Einrichtung und Gestaltung neuer europäischer, strategischer Cluster-Partnerschaften, um internationale Kooperation anzuregen
Beschreibung zu Call
"Clusters Go International – Unterstützung für vorbereitende Maßnahmen für die Einrichtung und Gestaltung neuer europäischer, strategischer Cluster-Partnerschaften, um internationale Kooperation anzuregen"
Das Hauptziel dieser Maßnahme ist es, die Zusammenarbeit zwischen Clustern und Businessnetzwerken branchenübergreifend in ganz Europa anzuregen und die Entwicklung europäischer, strategischer Cluster-Partnerschaften zu fördern, die in der Folge an internationalen Clustern mit Drittländern, also über Europa hinaus, in Bereichen mit strategischem Interesse, und insbesondere bei der Förderung von aufkommenden Industrien, mitwirken sollen. Der vorliegende Call zielt auf Maßnahmen für zwei Phasen ab: Vorbereitende Phase (Strang 1) und Umsetzungsphase (Strang 2).
Themen Forschung, Kapazitätenaufbau, Industrie, KMU, Innovation, Entwicklungszusammenarbeit
Fördergebiet EU Mitgliedstaaten
Albanien
Bosnien und Herzegowina
Island
Moldau
Montenegro
Nordmazedonien
Serbien
Türkei
Ukraine
Sonstiges
Herkunftsgebiet Antragsteller EU Mitgliedstaaten
Albanien
Bosnien und Herzegowina
Island
Moldau
Montenegro
Nordmazedonien
Serbien
Türkei
Ukraine
Sonstiges
Förderfähige Antragsteller Aus- und Weiterbildungseinrichtung, Bundesland / Region / Stadt / Gemeinde / Gebietskörperschaft, Forschungseinrichtung, Interessensvertretung / Berufsverband / Gewerkschaft, Internationale Organisation, Kleine und mittlere Unternehmen, KMU (10 bis 249 Beschäftigte), Kleinstunternehmen (unter 10 Beschäftigte), NGO / NPO, Öffentliche Einrichtung, Staatsregierung, Start-Up Unternehmen, Universität/(Fach)Hochschule, Unternehmen (mehr als 250 Beschäftigte bzw. undefiniert), Verein
Antragsteller Details Natürliche Personen kommen nicht für Förderung infrage.
Projektpartner Details Anträge müssen von Konsortien eingereicht werden, die:
  • aus mindestens drei verschiedenen Rechtsträgern bestehen und
  • in mindestens drei verschiedenen Ländern Sitze haben, die am COSME-Programm teilnehmen, von denen mindestens zwei aus zwei verschiedenen EU-Mitgliedstaaten kommen müssen.
Call beginnt 29.08.2019
Call endet 30.10.2019
Art der Finanzierung Zuschuss

Um mehr Informationen zu diesem Call zu sehen, können Sie sich hier kostenlos registrieren:

Loading Animation