ABGELAUFEN

Call: Case Management für Working Poor in Tirol

Logo
Programm
Akronym ESF
Art des Fonds ESIF-Strukturfond
Beschreibung zu Programm
"ESF- Beschäftigung Österreich"

Das Operationelle Programm Beschäftigung Österreich 2014-2020 (ESF OP) richtet sich an der Europa 2020-Strategie und dem Nationalen Reformprogramm aus. Die für den ESF wesentlichen EU-2020 Ziele sind die Steigerung der Erwerbsbeteiligung, die Verringerung der Schulabbrüche und die Bekämpfung der Armut. 

Call
Case Management für Working Poor in Tirol
Beschreibung zu Call
"Case Management für Working Poor in Tirol"
Ziel dieses Calls ist es, die individuellen Lebenslagen von Personen, die trotz Erwerbsarbeit von Armut betroffen oder bedroht sind, aufzugreifen und im Sinne eines ganzheitlichen, klassischen Casemanagements passgenaue Lösungswege zu entwickeln sowie zu begleiten und damit zur Verbesserung der (beruflichen) Situation beizutragen. Die Unterstützungsleistung soll dazu beitragen, dass die TeilnehmerInnen in die Lage versetzt werden, ihre Lebens- und Einkommenssituation derart zu verändern, dass es ihnen gelingen kann, mit Erwerbsarbeit ein Einkommen über der Armutsschwelle zu erzielen. Besonderer Wert wird dabei auf ein individuelles und bedarfsorientiertes Casemanagement gelegt, das an die jeweilige Lebenssituation andockt und auf bestehende Leistungen/Angebote zurückgreift.
Themen Beschäftigung, Soziale Angelegenheiten
Fördergebiet Österreich Westösterreich Tirol
Herkunftsgebiet Antragsteller Österreich
Förderfähige Antragsteller Aus- und Weiterbildungseinrichtung, Bundesland / Region / Stadt / Gemeinde / Gebietskörperschaft, Interessensvertretung / Berufsverband / Gewerkschaft, NGO / NPO, Verein, Öffentliche Einrichtung, Kleine und mittlere Unternehmen, KMU (10 bis 249 Beschäftigte), Kleinstunternehmen (unter 10 Beschäftigte)
Projektpartner Details Die strategische Ausrichtung und Umsetzungsbegleitung des Projektes erfolgt durch eine Projektbegleitgruppe, die aus VertreterInnen des Landes Tirol (Abt. Gesellschaft und Arbeit, Abt. Soziales), der Arbeiterkammer Tirol, des ÖGB Tirol und des/der Projektträger/in bestehen wird. Koordiniert wird die Projektbegleitgruppe durch die amg-tirol.
Art der Finanzierung Zuschuss

Um mehr Informationen zu diesem Call zu sehen, können Sie sich hier kostenlos registrieren:

Loading Animation