ABGELAUFEN

Call: Ständige Luft- oder Raumfahrtkompetenzen zur Nachrichtengewinnung, Überwachung und Aufklärung und Kommunikation, taktische ferngelenkte Flugkörper und Sensoreinheiten zur Integration in das Flugverkehrsmanagement

Programm
Art des Fonds Aktionsprogramm
Beschreibung zu Programm
"Europäisches Programm zur industriellen Entwicklung im Verteidigungsbereich"
Der Schwerpunkt des Europäischen Programms zur industriellen Entwicklung im Verteidigungsbereich, das den Weg für den Europäischen Verteidigungsfond ebnet, der für den Förderzeitraum 2021-2027 eingerichtet werden wird, liegt auf der Förderung einer starken und innovativen Verteidigungsindustrie sowie auf dem Ausbau der Autonomie und der technologischen Führung der EU im Verteidigungsbereich. Im Förderzeitraum 2017-2020 unterstützt das Europäische Programm zur industriellen Entwicklung im Verteidigungsbereich Verteidigungsforschung und die Entwicklung von Ausrüstung und Technologie.
Call
Ständige Luft- oder Raumfahrtkompetenzen zur Nachrichtengewinnung, Überwachung und Aufklärung und Kommunikation, taktische ferngelenkte Flugkörper und Sensoreinheiten zur Integration in das Flugverkehrsmanagement
Beschreibung zu Call
"Ständige Luft- oder Raumfahrtkompetenzen zur Nachrichtengewinnung, Überwachung und Aufklärung und Kommunikation, taktische ferngelenkte Flugkörper und Sensoreinheiten zur Integration in das Flugverkehrsmanagement"
Anträge unter diesem Call können unter den folgenden Themen eingereicht werden:
  • Entwicklung von schwer zu detektierenden taktischen ferngelenkten Flugkörpern mit der Fähigkeit, beinahe in Echtzeit Informationen zu liefern und sich selbst zu schützen
  • Eine europäische „Funktion zur Erkennung und Vermeidung“ auf der Basis neuer Sensoren und Verarbeitung für die Integration von ferngelenkten Flugkörpern in das Flugverkehrsmanagement
  • Europäische Lösungen mit Höhenplattformen („Euro-HAPS“) für die Verteidigung der Union (Überwachung von maritimen Gegenden, Landgrenzen oder kritischer Infrastruktur)
  • Anhaltende Beobachtung der Erde aus dem Weltraum mit automatischer Dateninterpretation und Information, mithilfe von künstlicher Intelligenz, Cloud-Lösungen und On-Board-Verarbeitung durch Sensoren in Echtzeit
Themen Forschung, Innovation, Sicherheit, Verkehr
Fördergebiet EU Mitgliedstaaten
Herkunftsgebiet Antragsteller EU Mitgliedstaaten
Förderfähige Antragsteller Forschungseinrichtung, Kleine und mittlere Unternehmen, KMU (10 bis 249 Beschäftigte), Kleinstunternehmen (unter 10 Beschäftigte), Öffentliche Einrichtung, Start-Up Unternehmen, Unternehmen (mehr als 250 Beschäftigte bzw. undefiniert), Universität/(Fach)Hochschule
Art der Finanzierung Zuschuss

Um mehr Informationen zu diesem Call zu sehen, können Sie sich hier kostenlos registrieren:

Loading Animation